Stadt Bitburg


Seitenkopf

Bitburg

Hauptinhalt

KiTa in der Alten Kaserne – Bauarbeiten können weitergehen

7.7.2020

Mit zahlreichen Auftragsvergaben hat der Stadtrat einen weiteren Schritt zum Bau einer neuen, 11-gruppigen Kindertagesstätte im Gebäude 2001 der Alten Kaserne in der Mötscher Straße vollzogen.

Folgende Gewerke wurden vergeben:

- Abbruch-, Erd-, Mauer- und Betonarbeiten
- Fensterarbeiten
- Gerüstarbeiten
- Aufzugsanlagen.

Insgesamt beläuft sich das Auftragsvolumen auf rund 1.120.000 Euro. Das sind 260.000 Euro weniger als über die Kostenschätzung prognostiziert.

Allerdings wurden bei den bereits ausgeführten Abbrucharbeiten einige unvorhersehbare, zusätzliche Arbeiten erforderlich. Insbesondere die alten Böden hielten einige Überraschungen parat. Insgesamt belaufen sich die zusätzlichen Kosten auf knapp 115.000 Euro.
Damit erhöht sich das bisherige Auftragsvolumen dieses Gewerks auf nunmehr rund 386.000 Euro, was aber immer noch 8.000 Euro weniger sind als ursprünglich kalkuliert.

Sowohl den Auftragsvergaben als auch dem Nachtrag stimmte der Stadtrat bei zwei Enthaltungen einstimmig zu.


Marginalinhalt