Stadt Bitburg


Seitenkopf


Breadcrumb


Hauptinhalt

Stadt erhält private Zuwendungen in Höhe von über 280.000 Euro

12.10.2017

Nach einer Änderung der Gemeindeordnung im Jahr 2007 muss ein politischer Beschluss über die Annahme privater Spenden an die Stadt Bitburg herbeigeführt werden. Dementsprechend legte die Verwaltung dem Hauptausschuss in seiner letzten Sitzung Spenden in Höhe von 282.532,56 Euro vor. Die privaten Zuwendungen sind zweckgebunden wie z.B. für die Sanierung des Glockenturmes, kulturelle Projekte, die Wiederherstellung der historischen Viehtränke in Matzen, die Ausstattung des Dorfgemeinschaftshauses Stahl und das Folklore-Festival 2017.




Marginalinhalt




Service