Stadt Bitburg


Seitenkopf


Breadcrumb


Hauptinhalt

Heute im Offenen Kanal

19.30 Uhr: Stadtführung "Bitburger Impressionen aus dreizehn Jahrhunderten"
Auch wenn Bitburg im vorletzten Jahr sein 1300. Jubiläum feierte, so ist die Stadt nachweislich deutlich älter. Zu hören und zu sehen war das bei einer kostenlosen Führung durch die Innenstadt von Andreas Kube, dem Städteführer der Bitburger Citytours. Neben vielen weiteren Erklärungen lüftete er auch das Geheimnis, warum die Adrigstraße in Bitburg auch eine Zeit lang "Fahnenfluchtstraße" genannt wurde. Aber auch die Teilnehmer der Führung kamen zum Einsatz. So las Christa Faber in Bitburger Mundart die Geschichte von Gerda Dreiser vor, in der die Magd Bäb sich beim Bitburger Nikolausmarkt um eine Stelle bewirbt.

20.40 Uhr: Ausschnitt aus dem Jubiläumskonzert des Bitburger Brauerei-Chores
Im vollbesetzten Festsaal des Hauses Beda feierte der Bitburger Brauerei-Chor ein ganz besonderes Jubiläum. Der älteste Brauerei-Chor Deutschlands wurde 85 Jahre alt. Aus diesem Anlass hatte der Männer-Chor zu einem Konzert eingeladen. Mit dabei war auch das weibliche Pendant, die Bit ChoriFeen, die bereits seit 5 Jahren gemeinsam singen und somit ebenfalls ein Jubiläum feiern konnten. Für die instrumentelle Gestaltung des Abends war das Jubilee Ballroom Orchestra zuständig. Aus diesem abwechslungsreiche Programm zeigen wir einen Ausschnitt.
www.ok54.de/iptv




Marginalinhalt

  • Datum
    27.07.2017
  • Uhrzeit
    19.30 Uhr bis 21.00
  • Veranstalter
    Offener Kanal




Service