Stadt Bitburg


Seitenkopf


Breadcrumb


Hauptinhalt

Tag unserer Moselfränkischen Mundart

22. April 2017
Muselfränkisch iewer all Grenzen

Programm
11 Uhr
- Begrüßung: Bürgermeister Kandels, Vors. Kulturgemeinschaft
- Einführung in die Thematik des Tages: Schirmherr Landrat Dr. Streit
- Buchpräsentation „Daheem“: Monsignore Prof. Dr. Heinz
- Musikalische Umrahmung: Sylvia Nels und Hans Binsfeld

13 Uhr
- Rendezvous der Mundartdichter, geplante Teilnehmer:
Katharina Pawelke, Dreis · Wilma Herzog, Gerolstein
Rosi Nieder, Herforst · Irmgard Diwersy, Bachem/Merzig
Rüdiger Schausen, Daleiden · Josef Peil, Mastershausen/Hunsrück
Philipp und Albert Conter, Arlon-Arel/Belgien
Elfriede Trierweiler, Messerich
Georges Calteux, Echternach/Luxemburg
- Musikalische Umrahmung: Theo Nieder

15 Uhr Moselfränkische Musik über alle Grenzen mit:
ManniJo: Jo Nousse (F), Manfred Pohlmann (Koblenz), Patrick Riollet (F)
Joël Baschera (L) · Achim Weinzen (Trier)

17 Uhr Moselfränkisch macht Spaß – So ticken die Eifeler
Zwei anerkannte Autoren lesen aus ihren Werken:
• Yvonne Treis (Paris) „Ein Kaffee zum Mitholen, bitte!“ (Moselfränkisch lieben und verstehen lernen) und „Majusebetter!“ (Noch mehr Moselfränkisch zum Mitholen)
• Fritz-Peter Linden (Prüm) „Et jit net jerannt“ (Eifel-Einsichten, 3 Bände)

ab 12 Uhr „Hett ass Kniedelsdaach“
Eifeler Köstlichkeiten dargeboten von Thomas Herrig
und den „Europa-Miniköchen EIFEL“.

Regionalia - Börse (von 10 - 20 Uhr)
Bücher, Ansichtskarten, Schallplatten, CDs, DVDs: alles aus unserem Moselfränkischen Raum!
Für Anbieter kostenloser Tisch, Anmeldung unter Tel.: 06561/96450

ab 14 Uhr Kaffee und Eifeler Kuchen
Bewirtung Hotel Eifelbräu - Getränke und Speisen zu günstigen Preisen!

Dank der Zusammenarbeit der Kulturgemeinschaft mit der Kreissparkasse
Bitburg-Prüm und der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung ist ein eintrittsfreier Besuch
der Veranstaltungen möglich.
Kulturgemeinschaft Bitburg, Rathaus, Tel.: 06561-6001 220/225, kultur@bitburg.de


Marginalinhalt

  • Datum
    22.04.2017
  • Uhrzeit
    11.00 Uhr bis 20.00
  • Veranstalter
    Kulturgemeinschaft Bitburg/KSK Bitburg-Prüm/Dr.-Hanns-Simon-Stiftung
  • Ort
    Haus Beda




Service